Aktuelles

AKTUELLES

27.-28. Oktober 2022

Landesvolontariatstagung Ulm

„Ausstellungswesen – Konzeption und Gestaltung“

Die diesjährige Landesvolontariatstagung im Herbst hat das Thema „Ausstellungswesen Konzeption und Gestaltung“.

Mit der Landesvolontariatstagung in Ulm setzt das Tagungsteam den Fokus auf das Thema Ausstellungswesen. Das Tagungsprogramm beinhaltet Vorträge zu Grundlagen der Ausstellungskonzeption und deren Umsetzung. Zudem werden die Einwirkungen von Themen wie Inklusion und Barrierefreiheit, Nachhaltigkeit und digitale Anwendungen auf die Planung, Realisierung und Durchführung von Ausstellungen vorgestellt. Daneben stellen drei Volontär*innen eigene Ausstellungen vor. Ein Workshop zum Thema Ausstellungsdidaktik und Führungen sind ebenfalls Teil des Programms.

Die Landesvolontariatstagung gehört zum vierteiligen Tagungszyklus und dient der Ausbildung von Volontär*innen. Die Tagung wird erstmalig von der Museumsakademie Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Stadthaus Ulm, dem Donauschwäbischen Zentralmuseum, dem Museum Ulm und dem HfG-Archiv, dem Museum Brot und Kunst, dem Naturkundlichen Bildungszentrum Ulm und dem Arbeitskreis Wissenschaftliche Volontärinnen und Volontäre Baden-Württemberg veranstaltet und gemeinsam mit den Volontär*innen organisiert.

Weitere Informationen, das Tagungsprogramm und die Online-Anmeldung findet Ihr hier:
Museumsakademie Baden-Württemberg

 

Museumsverband BW