Anmeldung - Herbsttagung Stuttgart 15. Oktober 2020

Anmeldung Herbsttagung Stuttgart 15. Oktober 2020

Anmeldeformular Herbsttagung - Haus der Geschichte Baden-Württemberg Stuttgart 15. Oktober 2020

Achtung: Über dieses Formular können Sie sich nur zur Tagung im Haus der Geschichte
Baden-Württemberg anmelden. Wenn Sie an der Online-Tagung teilnehmen möchten,
so nutzen Sie bitte unbedingt das andere Anmeldeformular.
Tagungsort:

Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Konrad-Adenauer-Straße 16, 70173 Stuttgart
Hinweise zum Anmeldeformular:

Nach Eingabe Ihrer Daten klicken Sie bitte auf 'Weiter'. Es wird eine Kontrollansicht Ihrer Eingaben angezeigt.
Sind diese korrekt, so klicken Sie bitte nochmals auf 'Weiter'. Erst jetzt werden Ihre Daten an uns weitergeleitet und Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per E-Mail. In der Anmeldebestätigung finden Sie weitere Informationen zur organisatorischen Durchführung der Tagung.
Datenschutzrechtliche Unterrichtung (gem. Art. 13 Abs. 1 und Abs. 2 DSGVO):

Der Museumsverband Baden-Württemberg e.V. erhebt die nachfolgenden Angaben zum Zweck der Durchführung der o.g. Tagung. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung sind die Satzung sowie insb. die DSGVO, das BDSG-neu sowie weitere Datenschutzvorschriften und Gesetzesvorgaben (z.B. Steuergesetze, HGB etc.). Die gemachten Angaben werden hierzu in einer passwortgeschützten Excel-Datei gespeichert und vertraulich behandelt. Personenbezogene Daten werden dabei durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnis unbefugter Dritter geschützt.
Wie bei den Tagungen zuvor werden wir auch dieses Mal wieder eine Teilnehmerliste (Vorname, Nachname, ggf. Museum/Institution, Ort, E-Mailadresse) zur Verfügung stellen um den Austausch der TagungsteilnehmerInnen auch nach der Tagung zu ermöglichen. Falls vorgeschrieben, werden die Daten im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen aufgrund gesetzlicher Vorschriften (CoronaVO) zu Zwecken der Infektionsrückverfolgung an einen befugten Dritten weitergereicht. Dieser darf die Daten ausschließlich zu diesem Zweck speichern und muss die Daten unmittelbar nach Ende der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht löschen. Eine weitergehende Übermittlung persönlicher Daten außerhalb der organisatorischen Durchführung der Tagung, insb. zu Werbezwecken, erfolgt nicht. Sie können jederzeit schriftlich Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten und Berichtigung verlangen, soweit die gespeicherten Daten falsch sind. Weiterhin können Sie die Sperrung und Löschung der Daten fordern. Wir weisen aber darauf hin, dass die Angaben als Mindestangaben zur Abwicklung notwendig sind. Darüber hinaus steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Ihre personenbezogenen Daten werden nach Abwicklung der Tagung gelöscht, soweit sie nicht nach anderen gesetzlichen Vorschriften aufbewahrt werden müssen.

Einwilligung Datenverarbeitung:*

Mit der Nennung auf der Teilnehmerliste bin ich einverstanden.*

Es besteht eine Mitgliedschaft im Museumsverband Baden-Württemberg e.V.*